Montag, 23. Januar 2012

Ein wenig Nostalgie

Heute zeige ich Euch endlich mal die Fotos vom Schlafzimmerfenster, dass ist mit neuen (alten)
Gardinen ausgestattet worden. Diese Gardinen wurden von  Andrea aus alten Stoffen genäht,

  

sehen schön nostalgisch aus und passen auch wie angegossen. Seit Tagen wird es nicht so richtig hell und klar draußen, da wurden die Bilder leider nicht so gut. Ich denke, Ihr könnt es Euch so aber auch
vorstellen. 
Noch mehr Nostalgie
Diese Käsereibe habe ich vor Weihnachten schon bei shabby-homdreams gefunden.
 Ich stehe auf nostalgischen Touch.  Habt alle noch einen schönen Abend und eine tolle Woche.
                                                          Tina